Tag Archives: Gerfried Pongratz

„Ist Wissenschaft auch nur eine Form von Glaube?“

Thema: Philosophie, Religion, Wissenschaft | Tags: ,

Zitat aus einem neu erschienenen kulturphilosophischen Buch eines renommierten Universitätsprofessors, Religions- und Kulturwissenschaftlers: „… Denn es zeigt sich, dass atheistische Naturwissenschaftler auf die gesamte Weltdeutung schließen wollen… genau und kritisch besehen sind auch die Grundannahmen der Atheisten, der Naturalisten und … Continue reading

Bertrand Russell: „Warum ich kein Christ bin“

Thema: Religion | Tags: ,

Auswahl von Zitaten mit Hervorhebungen und Unterstreichungen durch Gerfried Pongratz Bertrand Russell – der zu den bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts zu zählen ist – hielt den Vortrag “Why I am not a Christian” am 6. März 1927 unter der … Continue reading

Erkenntnisse, die die Welt veränderten, gut erklärt!

Thema: Rezension, Wissenschaft | Tags: ,

Rüdiger Vaas: “EINFACH EINSTEIN – Geniale Gedanken schwerelos verständlich” „Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen…. Man kann nicht anders, als die Geheimnisse von Ewigkeit, Leben oder die wunderbare Struktur der Wirklichkeit ehrfurchtsvoll zu bestaunen. Es genügt, wenn man … Continue reading

“Ein Jahrhundertdenker – Karl R. Popper und die offene Gesellschaft”

Thema: Philosophie, Rezension, Wissenschaft | Tags: ,

Styria Buchverlage 2018, ISBN 978-3-222-15019 -7, 239 Seiten  „Meiner Meinung nach ist Karl Popper der größte Wissenschaftstheoretiker, der je gelebt hat“, so der Biologe (Nobelpreisträger) Sir Peter Medawar. Karl Raimund Popper (1902 – 1994) ist unbestritten einer der größten Denker … Continue reading

Felix Mitterer “Mein Lebenslauf”

Thema: Rezension | Tags: ,

Der Tiroler Autor Felix Mitterer zählt zu den Größten der österreichischen, ja der gesamten deutschsprachigen Literatur, es gibt wohl nur wenige Menschen, die mit ihm nicht das eine oder andere persönliche Fernseh-, Theater- oder Hörspielerlebnis in Verbindung bringen. Mit seinen … Continue reading

Rana Ahmed: “Frauen dürfen hier nicht träumen”

Thema: Islam, Laizität, Politik, Religion, Rezension | Tags: ,

„Die spannendsten Geschichten schreibt das Leben selbst“, Rana Ahmads uneingeschränkt empfehlenswertes Buch liefert den Beweis; ihre in Teilen „unter die Haut gehende“ Biografie berührt in mehrfacher Hinsicht: Als überaus farbig, sehr gut erzählte Lebensgeschichte einer jungen, mutigen Syrerin, die in … Continue reading

Plädoyer für ein erfülltes Leben ohne Gott

Thema: Religion, Rezension | Tags: ,

Philipp Möller: „GOTTLOS GLÜCKLICH – warum wir ohne Religion besser dran wären“.  Fischer Taschenbuch, 2017, ISBN 978-3-59629880-8, 320 Seiten. Wer die vorhergehenden Bücher „”Isch geh Schulhof”, “Bin isch Freak?“ und „Isch hab Geisterblitz“ von Philipp Möller kennt, weiß, was ihn … Continue reading

Die Krise des Islam und die Konflikte zwischen den Kulturen besser verstehen

Thema: Islam, Politik, Religion, Rezension | Tags: ,

Michael Blume: Islam in der Krise – Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug Patmos Verlag, 2017, ISBN 978-3-8436-0956-2, 192 Seiten. Bücher über den Islam haben Konjunktur, Amazon z.B. weist 34 Neuerscheinungen für die ersten zehn Monate des Jahres 2017 … Continue reading

Luther: Wegbereiter für Gewalt

Thema: Religion, Rezension | Tags: ,

Robert Kaufmann: Rezension des Buches “Schluss mit Luther: Von den Irrwegen eines Radikalen” von Peter Henkel. Tectum Verlag, ISBN-13: 978-3828839588, Taschenbuch, 198 Seiten. Peter Henkel ist Journalist und Buchautor. Er hat sich in diesem Buch eingehend mit Martin Luther kritisch … Continue reading

Petra Ramsauer: „Siegen heißt, den Tag überleben – Nahaufnahmen aus Syrien“

Thema: Politik, Rezension | Tags: ,

© 2017, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, ISBN 978-3-218-01060-3, 207 Seiten „Wer während des Krieges nach Syrien fährt, kommt verändert zurück….. Die Ereignisse dort führen vor Augen, zu welch bestialischen Gräueltaten Menschen fähig sind. Aber sie zeigen auch, wie viel … Continue reading