Category Archives: Kirchenprivilegien

Fragen zur Nationalratswahl 2019

Thema: GBS (at), Kirchenprivilegien, Laizität, Moral / Ethik, Politik, Religion |

An alle Parteien haben wir am 2.8.2019 acht Fragen geschickt. Wir werden hier die Antworten (inkl. Fragen zur Verständlichkeit) in der Reihenfolge des Eintreffens veröffentlichen: CPÖ, die Christen (Antwort am 5.8.2019) Die GRÜNEN (Antwort am 8.8.2019)

„Der moderne demokratische Rechtsstaat bedarf keiner religiösen Ordnung!“

Thema: Kirchenprivilegien, Laizität, Politik, Religion, Rezension | Tags: ,

Niko Alm: „OHNE BEKENNTNIS – Wie mit Religion Politik gemacht wird“ © Residenz Verlag GmbH, Salzburg – Wien, 2019, ISBN 978-3-7017-3456-6, 256 Seiten. „Die Beantwortung der Frage, ob es, als Letztbegründung jeder religiösen Lehre und Praxis, Gott gibt oder nicht, … Continue reading

Radio-Sendungsreihe “Kriegstdienst ist Gottestdienst”

Thema: GBS (at), GBS (de), Kirchenprivilegien, Konfessionsfreie, Laizität, Moral / Ethik, Politik |

in RadaR – Radio Darmstadt WEB-Radio: https://www.radiodarmstadt.de/hoeren.html Die Vortragsreihe zum agnostischen Weltbild beginnt am Sonntag, dem 10. Februar, mit der Auftaktsendung zu »Kriegsdienst ist Gottesdienst« – die Symbiose aus Nationalismus und Christentum. Evangelische und katholische Kriegspredigten ab 1914 Beginn 18.oo … Continue reading

Katholischer Krimi in Kärnten: 3 offensichtliche Fragen, die noch niemand stellte

Thema: GBS (at), Kirchenprivilegien, Laizität, Moral / Ethik, Politik, Religion |

Seit Monaten tauchen in österreichischen Medien Berichte über den einstigen Kärntner Bischof Alois Schwarz und seine als „enge Vertraute“ bezeichnete, ehemalige Assistentin Andrea Enzinger auf. Die in den Berichten erzählte Geschichte ist komplex und ohne entsprechendes Vorwissen schwer zu verstehen. … Continue reading

Nationalratswahl 2017: Antworten der Parteien auf unsere Wahlprüfsteine

Thema: GBS (at), Islam, Kirchenprivilegien, Konfessionsfreie, Laizität, Moral / Ethik, Politik, Religion |

An alle Parteien haben wir am 6.9.2017 unsere acht Fragen geschickt und folgende Antworten haben wir bereits bekommen: ÖVP, DIE VOLKSPARTEI SPÖ, SOZIALDEMOKRATISCHE PARTEI ÖSTERREICHS NEOS WEISSEN MÄNNERPARTEI OBDACHLOSE IN DER POLITIK   ÖVP 1. Weltanschauliche Neutralität des Staates Der … Continue reading

Wahlprüfsteine: Fragen der Giordano Bruno Stiftung an die Kandidaten zur Nationalratswahl 2017

Thema: Ethikunterricht, GBS (at), Kinderrechte, Kirchenprivilegien, Konfessionsfreie, Laizität, Moral / Ethik, Politik, Religion |

Wir haben an alle wahlwerbende Parteien und deren Spitzenkandidaten folgende Fragen geschickt und erhoffen uns entsprechende Antworten, welche wir hier auch veröffentlichen werden: Die Giordano Bruno Stiftung setzt sich für die Interessen des konfessionsfreien Teils der Bevölkerung ein. Sie arbeitet … Continue reading

Volksbegehren Kirchenprivilegien gescheitert

Thema: Kirchenprivilegien |

WIEN. (hpd) Das Volksbegehren gegen Kirchenprivilegien ist gescheitert. Laut vorläufigem Endergebnis erreichte es 56.660 Unterschriften, wie das Innenministerium in der Nacht mitteilte. Um erfolgreich zu sein, hätte es 100.000 gebraucht. An dieser Hürde scheiterte auch das parallel laufende Volksbegehren „Demokratie jetzt“. … Continue reading

Das katholische “Geheimpapier” zum Volksbegehren

Thema: Kirchenprivilegien | Tags:

[alm] “Ein Volksbegehren, das so viele gravierende rechtliche Fehler enthält, ist bis heute noch nicht vorgelegt worden.” wird in einem Papier behauptet, das von der katholischen Kirche in ihren Teil- und Vorfeldorganisationen zur Argumentation zirkuliert wird. Politisch zu arbeiten bedeutet natürlich … Continue reading

Gegen Kirchenprivilegien — Was bringt uns das Volksbegehren?

Thema: Kirchenprivilegien |

Ist Religionsfreiheit überhaupt möglich, solange bestimmte Glaubensgemeinschaften eine staatliche Anerkennung erfahren und andere nicht? Darüber und mehr spricht Sabina Grömmer mit Niko Alm und Christoph Baumgarten.

Gottes Werk und unser Beitrag: Kirchenfinanzierung in Österreich

Thema: Kirchenprivilegien | Tags: ,

WIEN. (hpd) Wie viel zahlt die Republik Österreich den Religionsgemeinschaften? Dieser Frage sind hpd-Chefredakteur Carsten Frerk und hpd-Korrespondent Christoph Baumgarten in einem neuen Buch nachgegangen. Heinz Oberhummer hat es gelesen. Dieses Buch war überfällig. Seit Jahre quälen sich nicht nur … Continue reading