Category Archives: Rezension

Fakten zu Israel in seinen vielen Facetten

Thema: Politik, Religion, Rezension | Tags:

Wolfgang Sotill: „ISRAEL – 40 einfache Fragen, 40 überraschende Antworten“ © Styria Verlag, Wien-Graz, 2019, ISBN 978-3-222-13634-4, 239 Seiten. Der Israelkenner, Journalist, Buchautor, Reiseleiter und Theologe Wolfgang Sotill nennt als Hauptziel seines Buches, Fakten zu Israel zu vermitteln, Zusammenhänge aufzuzeigen … Continue reading

Ein dunkles Kapitel in der Geschichte der katholischen Kirche

Thema: Politik, Religion, Rezension | Tags:

Johannes Sachslehner: „Hitlers Mann im Vatikan – Bischof Alois Hudal“ © Molden Verlag, Wien – Graz, 2019, ISBN 978-3-222-15040-1, 287 Seiten „Er träumte vom Großdeutschen Reich und widmete nach 1945 seine ganze ‚karitative Arbeit’ den früheren Anhängern des NS und … Continue reading

Umfangreiches Wissen zu einem düsteren Abschnitt der europäischen Kultur- und Geistesgeschichte.

Thema: Religion, Rezension | Tags: ,

Catherine Nixey: „HEILIGER ZORN“ © Deutsche Verlagsanstalt, München, 2019, ISBN 978-3-421-04775-5, 397 Seiten In England mehrfach zum „Book of the Year“ gekürt und mit dem Jerwood Award ausgezeichnet, von The New York Times zu den bemerkenswertesten Büchern des Jahres 2018 … Continue reading

Exemplarisch authentische Beschreibung einer Flucht aus Syrien

Thema: GBS (at), Politik, Rezension | Tags: ,

Jad Turjman: „Wenn der Jasmin auswandert – Die Geschichte meiner Flucht“ Ein 25jähriger Syrer erhält den Einberufungsbefehl zur syrischen Armee und beschließt, finanziell unterstützt von der Großfamilie, mit Hilfe von Schleppern nach Europa zu flüchten, was ihm unter dramatischen Umständen … Continue reading

“Verschwörungsmythen” von Holm Gero Hümmler

Thema: Esoterik, rationality, Religion, Rezension | Tags: ,

S. Hirzel Verlag, Stuttgart, 2019, ISBN 978-3-7776-2780-9, 223 Seiten Verschwörungsglaube hat Konjunktur! Wikipedia listet ohne Anspruch auf Vollständigkeit für das 20. Jahrhundert sechzig und für das 21. Jahrhundert bereits zehn bedeutende Verschwörungstheorien auf: „Sie beinhalten bestätigte und widerlegte, aber auch … Continue reading

Wurzeln und Kennzeichen des Antisemitismus

Thema: Politik, Religion, Rezension, Wissenschaft | Tags: ,

Michael Blume: „Warum der Antisemitismus uns alle bedroht“ © Patmos Verlag, 2019, ISBN 978-3-8436-1123-7, 206 Seiten Nach „Islam in der Krise“ (2017) widmet der Religions- und Politikwissenschaftler Michael Blume sein neuestes Buch den „tiefen Ursachen des Antisemitismus“, verbunden mit dem … Continue reading

„Der moderne demokratische Rechtsstaat bedarf keiner religiösen Ordnung!“

Thema: Kirchenprivilegien, Laizität, Politik, Religion, Rezension | Tags: ,

Niko Alm: „OHNE BEKENNTNIS – Wie mit Religion Politik gemacht wird“ © Residenz Verlag GmbH, Salzburg – Wien, 2019, ISBN 978-3-7017-3456-6, 256 Seiten. „Die Beantwortung der Frage, ob es, als Letztbegründung jeder religiösen Lehre und Praxis, Gott gibt oder nicht, … Continue reading

Rudolf Burger: „WOZU GESCHICHTE? Eine Warnung zur rechten Zeit”

Thema: Philosophie, Rezension | Tags: ,

Von Prof. Anton Grabner-Haider (Religionsphilosoph, Univ. Graz) Das Buch ist eine Neuauflage einer Ausgabe von 2013, es wurde durch ein Vorwort “zur rechten Zeit” aktualisiert. Es sammelt also Ideen und Zeitdiagnosen “aus rechter Sicht” und verpackt sie in den Mantel … Continue reading

Ein großes – auch humanistisches – Abenteuer, das das eigene Leben prägt und fremdes besser verstehen lässt!

Thema: Rezension | Tags: ,

Lea Rieck: „Sag dem Abenteuer, ich komme“ Abenteuerreisen sind „in“ – mit herkömmlichen und/oder ungewöhnlichen Verkehrsmitteln rund um den Globus. Vieles ist möglich und über fast alles wird berichtet; in Internetmedien und Büchern (bei Amazon werden für das 1. Halbjahr … Continue reading

Michael Schmidt-Salomon: “ENTSPANNT EUCH!”

Thema: GBS (at), Moral / Ethik, Philosophie, Rezension, Wissenschaft | Tags: ,

Kleines Buch – großer Inhalt! Wer Michael Schmidt-Salomons Vorträge, Bücher und sonstigen Publikationen kennt, weiß, was ihn erwartet: Übersichtliche Themenaufbereitung, geradlinige Aussagen, stringente Gedankenführung – in klarer, humor- und poesievoller Sprache. Vieles am Inhalt des vorliegenden Buches ist Lesern seiner … Continue reading