Category Archives: Uncategorized

Doris Wagner, Spiritueller Missbrauch in der katholischen Kirche; Rezension von Dr. Emmerich Lakatha

Thema: Uncategorized |

„Doris Wagner (verheiratete Reisinger), geb. 1983, ist studierte Theologin und Philosophin. Nach dem Abitur gehörte sie 8 Jahre der ´geistlichen Familie Das Werk´ an.“[1] 2014 erschien ihr Buch „Nicht mehr ich“, in dem über den ihr dort vielfach widerfahrenen „geistlichen … Continue reading

Bemerkungen zum Islam

Thema: Uncategorized |

Das Gespräch Ich fuhr in einem Taxi. Es war eine lange Strecke, der Fahrer ein engagierter Moslem. Bald brach er ein Gespräch vom Zaun. Anfänglich versuchte ich, mit ihm zu diskutieren. Das war sinnlos.  Ich ließ ihn einfach reden. Beim … Continue reading

Regierungsbildung in Österreich: Bedenken zur fehlenden Trennung von Staat und Religion

Thema: Uncategorized |

Aufgrund des Ergebnisses der Nationalratswahlen vom 15. Oktober 2017 wurde in Österreich von ÖVP und FPÖ eine türkis-blaue Regierung gebildet. Es wird darauf zu achten sein, dass die in ihrer Legislaturperiode erlassenen Gesetze dem Erfordernis der strikten Trennung von Religion … Continue reading

Lesebrief der Giordano Bruno Stiftung zum Standard-Artikel

Thema: Uncategorized |

Sehr geehrte Frau Ostermann, sehr geehrte Redaktion! In Ihrem Artikel im Standard vom 5.9.2017 http://derstandard.at/2000063395350/Ausklammern-von-Religion-aus-Kindergarten-ist-fatal beziehen Sie für Ihr Medium ungewöhnliche und wenig aufgeklärte Position, die von unserer Organisation nicht unwidersprochen bleiben darf. Ohne auf die Diskussion über die Unabhängigkeit … Continue reading

Atheismus oder Kulturchristentum?

Thema: Uncategorized |

Anton Grabner-Haider/Franz M. Wuketits: Atheismus oder Kulturchristentum? Ein hochinteressantes Projekt: Ein Biologe/Wissenschaftstheoretiker und ein Religions-/Kulturwissenschaftler, beide als Universitätslehrer und Buchautoren sehr renommiert, beschreiben atheistisches und kulturchristliches Denken; sich daraus ergebende Grundfragen (ist der Gegensatz zwischen beiden Weltanschauungen überbrückbar, sind Formen … Continue reading