Seit über zehn Jahre

Thema: Uncategorized |

Am 23. Dezember 2019 feiert der Zentralrat der Konfessionsfreien sein 10. Bestandsjubiläum. er tritt insbesondere “für die Trennung von Trennung von Religion und Staat sowie für die Gleichstellung von Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften ein. Er kämpft gegen die von seinen Mitgliedern als solche empfundene Diskriminierung von Atheisten und Agnostikern[Mehr]

Fragen zur Nationalratswahl 2019

Thema: GBS (at), Kirchenprivilegien, Laizität, Moral / Ethik, Politik, Religion |

An alle Parteien haben wir am 2.8.2019 acht Fragen geschickt. Wir werden hier die Antworten (inkl. Fragen zur Verständlichkeit) in der Reihenfolge des Eintreffens veröffentlichen:

CPÖ, die Christen (Antwort am 5.8.2019)

Die GRÜNEN (Antwort am 8.8.2019)

Der WANDEL (Antwort am 17.8.2019)

FPÖ (Antwort am 22.8.2019)

[Mehr]

Laizisten der Seestadt

Thema: Uncategorized |

Laizismus und Säkularismus

Laizismus bedeutet die strikte Trennung  von Religion und Staat.

Säkularismus besteht ebenfalls in der Trennung von Religion und Staat. Allerdings bestehen im Säkularismus zwischen Staat und Religionen bindende Vereinbarungen.

[Mehr]

Parasiten und Religionen / Gedanken zur genetischen und kulturellen Evolution

Thema: Uncategorized |

Was sind Parasiten? „Lebewesen, die in oder an anderen Organismen leben, sich von ihnen ernähren, sie dadurch schädigen ohne sie immer zu töten?“ (Parasitismus in Biologie | Schülerlexikon | Lernhelfer https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/biologie-abitur/…/parasitismus

Deswegen sind sie trotzdem durch die Evolution entstandene Lebewesen und deswegen weder gut noch schlecht. [Mehr]

Fridays for Future

Thema: Uncategorized |

Das Brutalste unseres Daseins ist das Sterben, besonders wenn es qualvoll ist. Ich bin 87 Jahre alt, und lebe in einem Seniorenheim mit ca. 350 BewohnerInnen. Auch mir ist  beim Gedanken an den Tod eigenartig zumute. Ich weiß, dass niemand dem Sterben entkommen kann. Ich habe aber in meiner Lebenszeit doch immer wieder viele schöne Stunden erlebt.

Viel brutaler als das persönliche Leiden und der persönliche Tod ist der greifbare Untergang der Menschheit.

Viele meiner MitbewohnerInnen haben Enkelkinder und Urenkeln, die erst kürzlich zur Welt kamen. Darum höre ich oft, wenn vom Klimawandel die Rede ist: “Was haben unsere Nachkommen für schreckliche Zeiten vor sich.” [Mehr]

Parasiten und Religionen / Vorbemerkungen

Thema: Philosophie |

Der Mensch stammt nicht vom Affen ab. Er ist und bleibt ein Affe, und zwar ein Trockennasenaffe. Er ist „unbegrenzt“ anpassungsfähig und unterliegt der Evolution. Parallel zu seiner körperlichen Entwicklung hat er eine Kulturelle. Ich habe oft darüber meditiert und nachgedacht. Warum sollte sich der Mensch nicht tiergerecht verhalten? Sind nicht Revierkämpfe und Machtkämpfe in der Tierwelt an der Tagesordnung? [Mehr]

Seestadt

Thema: Uncategorized |

Hallo! Wisst ihr, wie ich mich freue! Ich habe für die Seestadt einen Blog erstellt. https://laizisteninderseestadt.blogspot.com/

Stützpunkt Seestadt

Thema: Uncategorized |

In Wien entsteht eines der größten Städtebauten Projekte. Auf der „Grünen Wiese“ entsteht eine städtische Infrastruktur. Die Religionen haben sich rechtzeitig eingeschaltet. Für sie wird auf einer Fläche von ca. 10.000 Quadratmeter ein Campus der Religionen errichtet. Auch die politischen Parteien richten sich Stützpunkte ein. Nur wir Atheisten, Agnostiker und Leitzinsen denken nicht daran, bei Zeiten „Hier“ zu schrein. [Mehr]

Internet Auftritt in der Südstadt aspern

Thema: Uncategorized |

Ich finde es als Unrecht, wenn in der Seestadt nur ein Campus für Religionen errichtet wird. Wer kann uns aber hindern, mittels eines Blogs an den Geschehnissen teilzunehmen. Genau das versuchte ich https://laizisteninderseestadt.home.blog/   Mir fehlen aber die Kenntnisse, wie ich einen solchen Blog einrichten kann. Kann mich jemand fachgerecht unterstützen? Die Angelegenheit ist sehr wichtig. Es liegt nun ein konkreter Anlass vor, um unsere Forderung nach Gleichbehandlung mit den Religionen wirksam reklamieren zu können.

 

Laizistische Vereine

Thema: Uncategorized |

Ich habe an die in Wien tätigen politischen Vereine nachstehende Mitteilung versendet: [Mehr]